Die Uhr die nicht geht

Die Uhr die nicht geht. Wer braucht schon eine Uhr die funktioniert. Solche gibt es haufenweise. Das hier ist ein Unikat. Nicht  ganz gelungen. Kein Endprodukt. Ohne Funktion. Was sollen die Kabel, die herausstehen? Gut….es ist so: Die Glasscheibe ist

/ No comments

Die Uhr die nicht geht

Die Uhr die nicht geht. Wer braucht schon eine Uhr die funktioniert. Solche gibt es haufenweise. Das hier ist ein Unikat. Nicht  ganz gelungen. Kein Endprodukt. Ohne Funktion. Was sollen die Kabel, die herausstehen? Gut….es ist so: Die Glasscheibe ist

/ No comments

Der Blick aus dem Fenster

Der Blick aus dem Fenster. Diese Goldnuggets, von Barbara gemacht, von mir besprüht, eignen sich hervorragend für eine kleine Aufstellung. In diesem Fall fungieren sie eindeutig als Gruppe. Und zwar als homogene Gruppe. Man hat nicht das Gefühl dass sie

/ No comments

Der Blick aus dem Fenster

Der Blick aus dem Fenster. Diese Goldnuggets, von Barbara gemacht, von mir besprüht, eignen sich hervorragend für eine kleine Aufstellung. In diesem Fall fungieren sie eindeutig als Gruppe. Und zwar als homogene Gruppe. Man hat nicht das Gefühl dass sie

/ No comments

Musterbilder

Das sind keine Musterbilder von mir, sondern Bilder die ich aus Mustern hergestellt habe (aus Farbmustern). Deswegen Musterbilder.

/ No comments

Musterbilder

Das sind keine Musterbilder von mir, sondern Bilder die ich aus Mustern hergestellt habe (aus Farbmustern). Deswegen Musterbilder.

/ No comments

Sarah, Bilder von Sarah

The name "Sarah" is translated from the Hebrew language. It means "Princess"…and rightly so!

/ No comments

Sarah, Bilder von Sarah

The name "Sarah" is translated from the Hebrew language. It means "Princess"…and rightly so!

/ No comments

Schaut aus wie Mozart

Schaut aus wie Mozart ist es aber nicht. Als Beweis zeige ich jetzt alle Portraits in ROT.

/ No comments

Schaut aus wie Mozart

Schaut aus wie Mozart ist es aber nicht. Als Beweis zeige ich jetzt alle Portraits in ROT.

/ No comments

Männer im Rahmen

Das Männer im Rahmen bleiben ist wünschenswert. Hier sind sie grün.

/ No comments

Männer im Rahmen

Das Männer im Rahmen bleiben ist wünschenswert. Hier sind sie grün.

/ No comments

Das Gelbe

Gelb war zwar keine Modefarbe der letzten Jahre, wird aber zu Unrecht vernachlässigt. Ich persönlich liebe gelb, wenn das auch jetzt nicht besonders wichtig ist. Diese Bilder sind in gelb, weil ich für gelb bin. Gelb soll ganz groß rauskommen.

/ No comments

Das Gelbe

Gelb war zwar keine Modefarbe der letzten Jahre, wird aber zu Unrecht vernachlässigt. Ich persönlich liebe gelb, wenn das auch jetzt nicht besonders wichtig ist. Diese Bilder sind in gelb, weil ich für gelb bin. Gelb soll ganz groß rauskommen.

/ No comments

Auch Männer sind Figuren

Auch Männer sind Figuren in dem Sinne, dass auch sie irgendwie darstellbar sind, in Bildern oder Ähnlichem. Wir (ich also auch) dürfen auf Fotos vorkommen, können sogar in Gemälden verewigt werden und sind nicht immer weitaus weniger attraktiv als die

/ No comments

Auch Männer sind Figuren

Auch Männer sind Figuren in dem Sinne, dass auch sie irgendwie darstellbar sind, in Bildern oder Ähnlichem. Wir (ich also auch) dürfen auf Fotos vorkommen, können sogar in Gemälden verewigt werden und sind nicht immer weitaus weniger attraktiv als die

/ No comments

Nicht berühmte Persönlichkeit

Nein, das ist keine berühmte Persönlichkeit. Eher so ein Mensch wie du und ich. Aber, es gibt Bilder von uns. Wir sind ja schließlich auch wer.

/ No comments

Nicht berühmte Persönlichkeit

Nein, das ist keine berühmte Persönlichkeit. Eher so ein Mensch wie du und ich. Aber, es gibt Bilder von uns. Wir sind ja schließlich auch wer.

/ No comments

Die Schulklasse

Die Schulklasse Man wird fragen müssen, warum die Schulklasse im fol­genden unter der Perspektive eines Systems be­trachtet wird, obwohl es hier um das Sozialklima von Schulklas­sen geht. Dies hat folgenden Grund: Nach Lindenberg (1977) ist anscheinend das wichtigste Merk­mal eines

/ No comments

Die Schulklasse

Die Schulklasse Man wird fragen müssen, warum die Schulklasse im fol­genden unter der Perspektive eines Systems be­trachtet wird, obwohl es hier um das Sozialklima von Schulklas­sen geht. Dies hat folgenden Grund: Nach Lindenberg (1977) ist anscheinend das wichtigste Merk­mal eines

/ No comments

Kate S

Das ist eine Ausführung eines typischen Kantenbildes. Dabei wird der Rahmen verfremdet. In diesem Fall wird einfach eine Ecke nach oben gebogen. Schließlich muss alles variiert werden.

/ No comments

Kate S

Das ist eine Ausführung eines typischen Kantenbildes. Dabei wird der Rahmen verfremdet. In diesem Fall wird einfach eine Ecke nach oben gebogen. Schließlich muss alles variiert werden.

/ No comments

gerahmter Apfel

Schon wieder der Apfel.

/ No comments

gerahmter Apfel

Schon wieder der Apfel.

/ No comments